Brennholz, kammergetrocknet, Birke, 25 cm

Brennholz, kammergetrocknet, Birke, 25 cm

205,00€

Brennholz, kammergetrocknet, Birke, 33 cm

Brennholz, kammergetrocknet, Birke, 33 cm

200,00€

Brennholz, kammergetrocknet, Buche, 25 cm

Brennholz, kammergetrocknet, Buche, 25 cm

225,00€

Brennholz, kammergetrocknet, Buche, 33 cm

Brennholz, kammergetrocknet, Buche, 33 cm

220,00€

Brennholz, kammergetrocknet, Eiche, 25 cm

Brennholz, kammergetrocknet, Eiche, 25 cm

220,00€

Brennholz, kammergetrocknet, Eiche, 33 cm

Brennholz, kammergetrocknet, Eiche, 33 cm

215,00€

Brennholz, kammergetrocknet, Hainbuche, 25 cm

Brennholz, kammergetrocknet, Hainbuche, 25 cm

223,00€

Brennholz, kammergetrocknet, Hainbuche, 33 cm

Brennholz, kammergetrocknet, Hainbuche, 33 cm

218,00€

Brennholz, luftgetrocknet, Birke, 25 cm

Brennholz, luftgetrocknet, Birke, 25 cm

202,00€

Brennholz, luftgetrocknet, Birke, 33 cm

Brennholz, luftgetrocknet, Birke, 33 cm

197,00€

Brennholz, luftgetrocknet, Eiche, 25 cm

Brennholz, luftgetrocknet, Eiche, 25 cm

217,00€

Brennholz, luftgetrocknet, Eiche, 33 cm

Brennholz, luftgetrocknet, Eiche, 33 cm

212,00€

Brennholz, luftgetrocknet, Hainbuche, 25 cm

Brennholz, luftgetrocknet, Hainbuche, 25 cm

220,00€

Brennholz, luftgetrocknet, Hainbuche, 33 cm

Brennholz, luftgetrocknet, Hainbuche, 33 cm

215,00€

Brennholz, waldfrisch, Birke, 25 cm

Brennholz, waldfrisch, Birke, 25 cm

200,00€

Zeige 1 bis 15 von 19 (2 Seite(n))

Brennholz für Ihr Haus

     Die Leute, die sich gewöhnt haben, nur Brennholz zu benutzen, ist es schwer zu überzeugen, den alternativen Brennstoff für den Kamin zu wählen, aber es gibt auch stichhaltige Beweisgründe. Zum günstigen Preis bekommen Sie guten Brennwert, schönes Flammenbild und angenehmen Geruch.

Die häufigsten Holzarten, die sich zum Heizen gut eignen, sind:

  • Buche brennholz,
  • Hainbuche brennholz,
  • Eiche brennholz,
  • Esche brennholz,
  • Birke brennholz.

Brennholz ist der traditionale Brennstoff für die Heizung in meisten Häusern.

     In letzter Zeit ersteht die Konkurrenz zwischen Brennholz und Briketts um den Titel des besten Brennstoffes. Dann fragt man was besser ist: Holz oder Briketts? Die Antwort kommt gleich: am besten ist eine Kombination von Brennholz und Briketts.

Wie funktioniert das?

     Sehr einfach. Man zündet das Kaminfeuer mit Anzündholz an, das schnell eine große Hitze erzeugt. Man freut sich auf schönes Knacken und angenehmen Geruch, aber dann ermüdet man immer Holzscheite nachzulegen, weil die schnell abrennen. Hier kommt Zeit für Briketts, die Wärme über Stunden halten. Es gibt auch Auswahl an Holzbriketts: Hart- oder Weichholzbriketts. Erste Art brennt gleichmäßig ab und ist für lange Abende geeignet. Das Feuer von Weichholzbriketts gibt viele Wärme ab, aber brennt auch schnell ab. Braunkohlebriketts werden auf Glut gelegt und halten sich lange im Ofen.

     Wer sich das erlauben kann, findet eine Kombination aus beidem (Holz und Briketts) als sinnvollste Lösung. Wenn man lange zu Hause nicht gewesen ist und einen ausgekühlten Raum eintritt, kann man schnell ein Holzfeuer im Kamin entzünden und es wird warm in kurzer Zeit. Das ist die beste Variant in der Übergangszeit. Und wenn es zu kalt im Winter ist, dient der Kamin mit Holz-/Brikettheizung zu einer Ergänzung der Zentralheizung.

Wer sich günstig Brennholz kaufen Online möchte, hat große Auswahl in unserem Online-Shop.

  •      Bei „Brennholz kammergetrocknet“ finden Sie Brennholz Buche, Brennholz Hainbuche und Brennholz Eiche mit Restfeuchte nicht mehr als 22%. Das Brennholz wird durch mechanischen Prozess innerhalb von fünf bis zehn Tagen in den Trockenkammern getrocknet. Danach hat das Kaminholz den Feuchtigkeitsgehalt von 8% bis 22%.


Das kammergetrocknete Brennholz, besonders Buchenbrennholz, hat den höchsten Brennwert, aber der prozess Verbrennungsvorgang ist sehr ruhig und gleichmäßig.

  •      Bei „Brennholz luftgetrocknet“ können Sie das Brennholz bestellen, das den Feuchtigkeitsgehalt mehr als 22% hat. Die Restfeuchte hängt davon ab, wie lange das Brennholz draußen gelagert wurde. Es könnte bis zwei Jahre dauern solang das Brennholz die gewünschte Restfeuchte hat und in einem Ofen oder Kamin benutz werden kann. Aber bei schönem Wetter im Sommer könnte das Holz, besonders Brennholz Birke so trocken wie aus der Trockenkammer sein. Es ist ein guter Weg, Brennholz günstig zu kaufen, weil luftgetrocknetes Brennholz viel billiger kostet, da es keine Elektrizitätsgebühr gibt.

  •      Bei „Brennholz waldfrisches“ reicht der Feuchtigkeitsgehalt bis 70 Prozent. Solches Brennholz kann nicht gut in Ihrem Kamin oder Ofen brennen, deshalb sind diese Brennholzpreise die niedrigsten, da es Zeit braucht, um dieses Brennholz an der Luft oder in der Trockenkammer zu trocken. Am meisten wollte man das Brennholz Birke kaufen – diese Art wird schnell luftgetrocknet und könnte benutz werden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie frisches Brennholz Eiche kaufen: das Holz könnte im geschlossenen Raum schnell schimmeln. Dasselbe beachtet werden soll, wenn man frisches Brennholz Buche kaufen will.

Brennholz online kaufen

     In unserem Shop könnten Sie das Brennholz online kaufen, das Ihnen am besten gefällt. Die Kombinierung in einen LKW können wir auch besprechen. Mehr Information bekommen Sie gerne nach Anfrage.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Brennholz Einkauf in unserem Online Shop Reinesholz!